Archive for the ‘Allgemein’ Category

Weihnachtsmärkte in Thüringen

Montag, Oktober 25th, 2010

In ganz Deutschland wird es mit Weihnachtsliedern und Bratapfelduft bald wieder weihnachtlich – die Weihnachtsmärkte eröffnen. So auch in Thüringen. Das Bundesland hat einiges zu bieten und in der besinnlichen Zeit gibt es mehr als 50 Weihnachtsmärkte zu entdecken. Die drei größten werden hier vorgestellt:

Erfurter Weihnachtsmarkt

Ab dem 23.11. bietet die Landeshauptstadt mit ihrem Mittelalterlichen Altstadtkern die perfekte Kulisse für einen Adventsbummel. Vor dem Dom steht der 25 Meter hohe, festlich beleuchtete Christbaum und die lebensgroße Krippe mit 14 handgeschnitzten Holzfiguren. Außerdem sorgt eine 12 Meter hohe Weihnachtspyramide – original aus dem Erzgebirge – für strahlende Augen bei Jung und Alt. Kulinarisch kommt der Besucher ebenfalls auf seine Kosten – Thüringer Rostbratwurst und Erfurter Schittchen (der Thüringer Weihnachtsstollen) sind nur ein Teil des großen Angebotes.

Weihnachtsmarkt in Jena

Dieser Weihnachtsmarkt wird am 26.11. mit dem Anschnitt eines 4 Meter langen Riesenstollens eröffnet. Außerdem kann man traditionelles Kunsthandwerk, wie zum Beispiel handgezogene Kerzen, Schnitzereien aus dem Erzgebirge oder mundgeblasenen Weihnachtschmuck genauso bewundern wie internationale Besonderheiten.
Jeden Tag um 17 Uhr spielen die Turmbläser auf dem Rathausturm und auf dem Eichplatz kann man die größte Weihnachtspyramide Thüringens bewundern. Hier gibt es auch die 600 qm große Eislaufbahn, die zum winterlichen Schlittschuhlaufen einlädt. Eine weitere Besonderheit ist das hölzerne Riesenrad aus 1927, mit dem man Jena aus luftiger Höhe bewundern kann.

Weihnachts-Märchen-Markt Gera

Hier werden ab dem 26.11. sogar Märchenfiguren wieder zum Leben erweckt – auf dem Weihnachts-Märchen-Markt findet man Dornröschen, den gestiefelten Kater, Schneewittchen mit ihren sieben Zwergen und viele andere.
Außerdem kann man regionale und überregionale Handwerkskunst bewundern. So sind zum Beispiel auch die Stadt Nürnberg mit ihren legendären Lebkuchen und die Partnerstadt Lappi aus Finnland mit arktischen Honigerzeugnissen vertreten.

Ein bunter Mix aus Thüringer Spezialitäten wie Roster, Röstbräti oder Mutzbraten und internationale Köstlichkeiten wie ungarische, chinesische, türkische und österreichische Nationalgerichte macht einen Weihnachtsmarktbesuch auch kulinarisch unvergesslich. Einen ganz besonderen Service bietet in Gera der Weihnachtsmann höchstpersönlich – jeden Tag ab 16 Uhr können die kleinen Gäste ihre Wünsche direkt an der richtigen Adresse abgeben.

Wie man sieht, gibt es auf den Thüringer Weihnachtsmärkten einiges zu entdecken!

Veranstaltungen Oktober 2010 in Floh-Seligenthal

Montag, September 27th, 2010

Die Kirmessaison geht zu Ende und es wird etwas ruhiger im Veranstaltungskalender der Gr0ßgemeinde Floh-Seligenthal. Hier die Veranstaltungen im Oktober:

01.10.2010 8. Haderhölzer Flutlicht-Fussballturnier der Alte Herren Mannschaften
03.10.2010 Skirollerwettkampf Rollerstrecke Struth-Helmershof
24.10.2010 Prüfung Deutscher Schäferhunde
auf dem Vereinsgelände „Am Düschenberg“ in Struth-Helmershof
30.10.2010 „Line-Dance“ im „DGH Adler“ in Kleinschmalkalden
31.10.2010 Preisskatturnier im DGH Adler in Kleinschmalkalden

Für weitere Informationen wenden Sie sich an die Gemeindeverwaltung Floh-Seligenthal oder schauen in die aktuellen Tageszeitungen. Wenn Sie eine Veranstaltung in den Veranstaltungskalender unseres Blogs aufnehmen wollen, melden sich sich bei uns.

Veranstaltungen August und September 2010 in der Gemeinde Floh-Seligenthal

Samstag, August 28th, 2010

Hier eine Übesicht über die Veranstaltungen in der Gemeinde Floh-Seligenthal für die Monate August und September 2010. Wenn Sie zusätzliche Veranstaltungen kennen, die in diesem Kalender fehlen, schreiben Sie uns eine Mail und wir nehmen Ihren Termin gerne mit auf.

August 01.08.2010 8. Hüttenfest und Berggottesdienst „Am Tennelberg“
05.08. – 09.08.2010 Dorfkirmes in Kleinschmalkalden
07.08.2010 9. Beachvolleyball-Turnier des Kirmesverein Struth-Helmershof
ab 09.00 Uhr Turnier der Damenmannschaften
ab 13.00 Uhr Turnier der Herren- und Mixedmannschaften
ab 21.00 Uhr Beachparty im Bergschwimmbad Struth-Helmershof
13. u. 14.08.2010 Schwimmbadfest in Kleinschmalkalden
20. u. 21.08.2010 Sommerfest in Struth-Helmershof
22.08.2010 190 Jahre Gemischter Chor Struth-Helmershof
27.08.2010 5. Skirolleranstiegslauf 7,5 km auf dem Mommelstein Radwanderweg
28. u. 29.08.2010 Pokalschießen der Vereine aller Ortsteile des Bürgerschützenverein Höhnberg 1913
September 04. u. 05.09.2010 110 Jahre Landeskirchliche Gemeinschaft Floh-Seligenthal
05.09.2010 9. Herbstcrosslauf im Schneidmühlengrund
05.09.2010 34. Mommelsteinlauf
10.09. – 13.09.2010 Kirmes Seligenthal
17.09. – 19.09.2010 Kirmes in Struth-Helmershof
24.09. – 27.09.2010 Kirmes in Floh

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Gemeinde Floh-Seligenthal.

Veranstaltungeskalender Juli 2010 Gemeinde Floh-Seligenthal

Sonntag, Juli 4th, 2010

Der Veranstaltungskalender der Großgemeinde Floh-Seligenthal für den Juli 2010 sieht folgenden Termine vor:

Datum Uhrzeit Veranstaltung
02. Juli 19.00 Uhr Orgelkonzert mit Werken von J. S. Bach in der Kirche
in Struth-Helmershof
04. Juli   9. Bergwiesen-Mahdwettbewerb des Landschaftspflegeverbandes
„Thüringer Wald“ e.V.
auf der Ebertswiese
  09.00 Uhr Anmeldung, Einschreiben u. Auslosen der Wettkampf-Parzellen
  09.30 Uhr Eröffnung
  10.00 Uhr Wettkämpfe
  14.00 Uhr Siegerehrung
02. – 04. Juli   14. Country- und Familienfest im OT Kleinschmalkalden
mit dem Country Club „White Eagle“ Keinschmalkalden e.V.
02. Juli 21.00 Uhr Oldie-Party mit Frank und Basti
03. Juli 16.00 Uhr Eröffnung des 14. Country- und Familienfestes
anschl. Countrymusic non stop, Spielstraße für Kinder
  20.00 Uhr Countryabend mit David & Heart
04. Juli 10.00 Uhr Musikalischer Frühschoppen
  13.00 Uhr Familiennachmittag mit Musik und Tanz u.a. The Flying Sparks/Square Dance
16. Juli 13.00 Uhr Einweihung des „nordic aktiv WALKING ZENTRUM’s“
am Sportplatz in Seligenthal
16. Juli 18.00 Uhr Geopark-Vortrag „Wie kommt der Fisch in die Kohle?“
(Fossilfunde und Bergbau im Altal bei Kleinschmalkalden)
im DGH „Adler“ in Kleinschmalkalden
18. Juli 09.30 Uhr 50 Jahre Bergwacht Hohleborn an der Bergwachthütte Hohleborn
  13.30 Uhr Familiennachmittag mit den Kleinschmalkalder
Blasmusikanten
24. Juli 10.00 Uhr Fußballturnier für Freizeitmannschaften, Vereine
und Betriebe der Großgemeinde um den Pokal des Bürgermeisters
auf dem Sportplatz Seligenthal
31. Juli   8. Beachvolleyball-Turnier des Kirmesverein Struth-Helmershof e.V. im Bergschwimmbad Struth-Helmershof
  09.00 Uhr Damenturnier
  13.00 Uhr Mixed- und Herrenturnier
  21.00 Uhr Beachparty im Bergschwimmbad, Ehrung der Turniersieger

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Gemeindeverwaltung Floh-Seligenthal – www.floh-seligenthal.de

Bergschwimmbad Struth-Helmershof

Samstag, Juni 26th, 2010

Der Sommer 2010 hatte etwas Startschwierigkeiten, aber nun endlich wird es wärmer. Auf der Suche nach Abkühlung ist das Bergschwimmbad Struth-Helmershof  genau der richtige Ort.

Bergschwimmbad Struth-Helmershof

Ein riesiges Edelstallbecken, eine Rutsch, ein Wasserpilz, Kinderbecken, der Schwimmbad-Kiosk und die herrliche Liegewiese machen den Badespass perfekt. Das Bergschwimmbad Struth-Helmershof ist solarbeheizt und auf dem modernsten Stand der Technik.

Neben dem Badespass lädt die Minigolf-Anlage, der Beachvolleyballplatz, der Kinderspielplatz und Tischtennisplatten gleich nebenan zum perfekten Freizeitvergnügen ein.

Je nach Wetterlage hat das Schwimmbad Struth-Helmershof von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.

Bergschwimmbad Struth-Helmershof
Heidenstein
98593 Floh-Seligenthal OT Struth-Helmershof
Tel. 03683 – 781102

Öffnungszeiten je nach Wetterlage
Täglich: 09.00 – 20.00 Uhr

Veranstaltungeskalender Juni 2010 Gemeinde Floh-Seligenthal

Donnerstag, Juni 10th, 2010

Die Veranstaltungen der Großgemeinde Floh-Seligenthal im Juni 2010.

06. Juni 10.00 Uhr Jubiläumswanderung des Thüringerwald-Vereins
nach Asbach zum Hüttenfest
13.00 Uhr Goldene/Diamantene Konfirmation im OT Struth-Helmershof
17.00 Uhr Chorkonzert mit dem Kammerchor der TU Ilmenau
in der Hessischen Kirche im OT Kleinschmalkalden
13. Juni 09.00 Uhr Westernreitturnier im Gestüt „Hof Boxberg“ im OT Seligenthal VA: Reitclub Seligenthal e.V.
09.30 Uhr Tag der offenen Tür und Frühlingsfest der FFW Kleinschmalkalden am Gerätehaus
10.00 Uhr 16. Berg-Radzeitfahren von Seligenthal Haderholzbrunnen zur Ebertswiese VA: WSV Schneestern 1908 Seligenthal
19. Juni 14.00 Uhr Hohe-Warte-Fest im OT Kleinschmalkalden
mit dem MGV „Concordia“1867
17.00 Uhr 26. Sonnenwendfeuer im OT Floh „Platz der Schönen Aussicht“
VA: FVV Floh e.V.
20. Juni 19.00 Uhr Orgelkonzert mit Wolfgang Weiß, Schmalkalden in der Kirche in Floh
26. Juni Fußballturnier für Freizeitfußballer in Kleinschmalkalden
VA: WSV 07 Kleinschmalkalden
27. Juni 10.00 Uhr Traditionellen Bergseefest auf der Ebertswiese mit Blasmusik, Jagdhornbläsern und Holzfällerwettbewerb zwischen Floh-Seligenthal und Tambach-Dietharz

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Gemeindeverwaltung Floh-Seligenthal oder den Webseiten der einzelnen Veranstalter.

Veranstaltungstipp Pfingsmontag

Sonntag, Mai 23rd, 2010

Pfingstmontag findet auf der Bergwachthütte Struth-Helmershof das traditionelle Pfingstfest statt. Schon am Vormittag wird ein Gottesdienst gehalten zu denen mehrer 100 Gäste erwartet werden.

Mit Live-Musik und Bewirtung durch die Bergwacht Struth-Helmershof sind alle Gäste bestens versorgt und einem schönen geselligen Pfingstmontag steht nichts mehr im Wege.

Für die Kleinen gibt es Kinderschminken, eine Hüpfburg und zahlreiche andere Spielchen.

Man trifft sich am Sperrhügel!

Wildwasserrafting im Thüringer Wald

Freitag, Mai 14th, 2010

Am 31. Juli 2010 ist wieder soweit und das 10. Wildwasserrafting in Tambach-Dietharz lädt wieder jeden mutige Wassersportler und tausende Schaulustige in den beschaulichen Ort im Thüringer Wald.

Das Rafting finden auf dem Schmalwasser und der Apfelstädt und verlangt beim Sprung über Wehre und Durchfahrten unter Brücken einiges ab, sorgt allerdings auch für eine riesen Gaudi und einen mächtigen Schub Adrenalin. Das besondere bei diesem Rafting ist, dass es mitten durch die Stadt Tambach-Dietharz geht und nicht abseits in der freien Natur stattfinden. Dabei sorgen die Zuschauer für eine besondere Atmosphäre am Ufer und ein gelungenes Rahmenprogramm runden dieses Event ab.

Die Veranstaltung findet dieses Jahr am 31.07.2010 von 09.00 – 17.00 Uhr statt und kosten pro Person 16,00 €. Dafür erwartet die Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis das es so nirgends woanders gibt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung zum 10. Wildwasserrafting in Tambach-Dietharz finden sie unter Tel. 036252/34428 oder tourismus@tambach-dietharz.de, oder unter Tambach-Dietharz.de

Hier noch ein Bericht aus dem Vorjahr von tollesthueringen.de:

Himmelfahrt vs. Männertag

Montag, Mai 10th, 2010

Am 13. Mai ist Himmelfahrt und für die meisten Männer eben Männer- oder Vatertag! Was als kirchliches Fest als die Rückkehr von Jesus zu seinem Vater als Gottes Sohn gefeiert wird, ist ein bundeseinheitlicher Feiertag der 39. Tage nach dem Ostersonntag begangen wird.

Bei den meisten Männer ist diese Bedeutung wahrscheinlich in Vergessenheit geraten, da man sich an diesem Tage traditionell in einer Männerrunde von Freunden mit Rucksack und Bier auf Wanderschaft begibt.

Für diesen Tag sollten einige wichtige Dinge mit an Bord sein, oder eben im Rucksack.

Neben dem Proviant, eine gute Knackwurst, Käse, frisches Brot und natürlich Bier und der ein oder andere Verdauerli, wird in mancher Männerrunde sogar sünftig gekocht und eine große Pfanne mit sich geführt! Sehr beliebt ist hier vor allem Eier und Speck auf frischem Brot. Dazu wird als erstes ein Feuer benötigt. Den Schinken oder Speck kurz scharf angebraten und dann die gut gequirlten Eier dazu geben. Das Ganze wird mit Pfeffer und Salz gewürzt  und dann mit frischen Schnittlauch nicht nur optisch aufgewertet. Dieses lecker Mahl hilft dabei die tapferen Wanderer zu stärken und gibt auch einen guten Anlass einen Verdauungstrunk einzunehmen.

Trotz all dem Spass in geselliger Runde sollte man auch ein kleines „Erste-Hilfe-Köfferchen“ mit dabei haben. Pflaster und Verbandszeug helfen schnell die ein oder andere kleine oder große Wunde zu versorgen, falls es benötigt wird.

Weiterhin sind je nach Wetterlage Sonnencreme, Sonnenhut oder auch entsprechende Regenkleidung mitzuführen.

Zum Schluss fehlt nur noch eine Rolle Klopapier und es ist an alle Eventualitäten gedacht.

Viel Spass beim wandern!

38. GutsMuths Rennsteiglauf

Sonntag, Mai 2nd, 2010

Am 08.05.2010 ist es wieder soweit und der GutsMuths Rennsteiglauf startet in seine 38. Auflage.

Der GutMuths-Lauf ist der größte Landschaftslauf Mitteleuropas und hat jedes Jahr ca. 15.000 Läufer, Wanderer und Nordic Walker, die sich  auf verschiedenen Strecken und Distanzen bewegen. Dabei ist vom Kinderlauf mit 1 km Länge bis zum Supermarathon mit stolzen 72,2 km für jeden was dabei.

Vor der Wende war der Lauf das größte Breitensporterlebnis in der ehemaligen DDR, der im Gedenken an Johann Christoph Friedrich GutsMuths, ein Pädagog und Mitbegründer des Turnens, durchgeführt wurde.

Heute lockt er zahlreiche Läufer aufgrund seiner landschaftlich reizvollen Strecken durch den Thüringer Wald und die sportlichen Herausforderungen nach Thüringen.

Besonders die Veranstalter werden jedes Jahr gelobt, da die Organisation nahezu perfekt funktioniert und beste Transportmöglichkeiten für Läufer und deren Gepäck zur Verfügung stehen.

Mehr erfahren Sie auf der Webseite www.rennsteiglauf.de